17. März Bürgerentscheid (Stadt Itzehoe)

 

NACH 219A-REFORMVORSCHLAG: DAS FRAUENBILD DER REGIERUNG BLEIBT SKANDALÖS

 

Informationsveranstaltung Eichtalbebauung

 

ABSCHAFFUNG DER KITAGEBÜHREN IN SCHLESWIG-HOLSTEIN

 

Kein radioaktives Abwasser aus dem AKW Brunsbüttel in die Elbe!

 

Schnelles und günstiges Internet in Stadt & Land

 

Kältetote sind Folge einer falschen, unsozialen Politik.

 

HERDENSCHUTZ STATT JAGD AUF WÖLFE

 

Kriegsindustrie ist kein Gewinn fürs Land!

 
 

FEHMARNBELTTUNNEL: LAND UND BUND SETZEN IHRE GEISTERFAHRT FORT

 
 

Buchvorstellung - "Und das soll Liebe sein? - Warnsignale - Geschichte einer bedrohlichen Beziehung" - 27.11.2018 - 19h00 - Kellinghusen - Bibo

 

Herdenschutz vor Wölfen

 

Scheindebatten um den Wolf

 

"Nordumgehung für Itzehoe? Keine Straße durch wertvolles Naturgebiet"

 

Globaler Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration

 
 

Hier gehts zu den Terminen!

 

Brokdorf abschalten!

 
 
 

Ortsverband Kellinghusen auf der Frühjahrsmesse in Kellinghusen (18.03.2018)

 

SANIERUNG DER ITZEHOER INNENSTADT: Ideen für eine grünere Stadt

 

Rettet das Eichtal!

 

HVV für Alle – 1 Euro am Tag ist genug!

 

Stop Fracking! Petition bis zum 29.05.2018!

 

Bienenkiller endlich verbieten!

 

Bedingungsloses Grundeinkommen (Doku - 95 min)

 

Stammtisch Kellinghusen

Kellinghusen
 

Aktiv werden!

Mitglied werden! Ergreift Partei für eine bessere Politik. (Banner mit Link zum Eintritt in die Partei DIE LINKE)
 
 
 

Bedingungsloses Grundeinkommen

 
 
 
 
 
Aktuelles aus dem Kreisverband
24. März 2019 Kreistagsfraktion Steinburg

Demonstrationen gegen Uploadfilter, Kiel, 23.03.2019

Zitate von Marianne Kolter bzgl. Artikel 13 (Demo am 23.03.2019 in Kiel): "Ich bin schon über 60 Jahre alt, das spielt aber heute keine Rolle. Sich gegen Uploadfilter zu engagieren, heißt auch gegen Zensur und Großkonzerne zu kämpfen. Das ist für mich keine Frage des Alters, sondern der Haltung. Und wenn die SPD heute auf ihrem... Mehr...

 
10. März 2019 Kreistagsfraktion Steinburg

Ausschuss streitet über Beauftragten - Menschen mit Behinderung soll geholfen werden

KELLINGHUSEN Die Stadt wird einen ehrenamtlichen Beauftragten für Menschen mit Behinderung bekommen. Darüber waren sich die Mitglieder des jüngsten Sozialausschusses im Grundsatz einig. Im Gremium stand das Thema nach einem kleinen Zwischenspiel in der Ratsversammlung erneut auf der Tagesordnung. Im Rat war es in der Berichterstattung über den... Mehr...

 
3. März 2019 Kreisverband Steinburg

Freies Kita-Jahr: Keine Resolution im Kreistag

ITZEHOE Der Resolution der Linken über ein beitragsfreies letztes Kindergartenjahr wollte die Mehrheit im Kreistag nicht zustimmen – allerdings wird sich der Ausschuss damit beschäftigen. Der Fraktionsvorsitzende der Linken, Hans Ewald Raab, wollte eine Resolution an den Landtag schicken, in dem dieser aufgefordert wird, ab August 2019 ein... Mehr...

 
22. Februar 2019 Kreistagsfraktion Steinburg

Linke will Abschaffung der Kitagebühren

ITZEHOE Keine Kindergartengebühren mehr in Schleswig-Holstein – dieses Ziel verfolgt die Fraktion Die Linke auch im Steinburger Kreistag. Fraktionschef Hans-Ewald Raab will das Thema während der nächsten Kreistagssitzung am Montag, 25. Februar, ab 17 Uhr im Kreistagssaal beraten lassen.Die Kommunalpolitiker sollen demnach die Fraktionen im... Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 71

Aktuelles aus dem Landesverband
8. Februar 2017

Elbvertiefung: Für über 600 Mio Euro nur neue Gefahren

Zur geplanten Elbvertiefung erklärt Marianne Kolter, Landessprecherin der Partei DIE LINKE Schleswig-Holstein und Spitzenkandidatin der Linkspartei für die Landtagswahl: „Die geplante Elbvertiefung ist riskant, denn der nach der Vertiefung schneller strömende Fluss wird die Fundamente der Deiche angreifen. Auch die noch größeren Schiffe stellen... Mehr...

 
8. Februar 2017 Landtagswahl 2017/Soziales

Für gute Arbeit, auch im Öffentlichen Dienst

Solidaritätsadresse der LINKEN. Schleswig-Holstein Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir unterstützen Eure Forderungen nach einer Stärkung der Beschäftigten im Öffentlichen Dienst. Euer Streik ist richtig und notwendig. Nicht nur die Lohnerhöhung und die Verbesserung der Tarifstruktur, auch die Verbesserung der Situation der Auszubildenden und der... Mehr...

 
8. Februar 2017 Landtagswahl 2017/Soziales

Respekt muss sich auch in Euro und Cent niederschlagen

„Sprudelnde Steuereinnahmen und prall gefüllte Landeskassen sind per se nichts Schlechtes. Ein Haushaltsüberschuss von 565 Millionen Euro muss für die Landesregierung aber auch ein Anlass sein, sich für anständige Einkommenserhöhungen im öffentlichen Dienst einzusetzen“, sagt Cornelias Möhring, Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Pinneberg in... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 494